Ausbildung bei AGRO:

optimale Grundlagen für Deine berufliche Zukunft

Du suchst nach Deinem Einstieg ins Berufsleben – in Deinem Traumberuf?
Oder möchtest als Quereinsteiger noch einmal etwas ganz Neues lernen?

  • Acht verschiedene Ausbildungsberufe im technisch-gewerblichen und kaufmännischen Bereich sowie drei ausbildende AGRO-Firmen am Standort in Bad Essen bieten Dir jede Menge Möglichkeiten und schaffen optimale Grundlagen für Deine berufliche Zukunft.
  • In unserer eigenen Ausbildungswerkstatt erlernen unsere Auszubildenden der gewerblich-technischen Berufe die Basics und lernen den normalen Betrieb kennen.

    Feste Ansprechpartner begleiten und fördern unsere Auszubildenden dabei.

  • Wir sehen in der qualifizierten Ausbildung ein wichtiges Fundament für die Zukunft – auch für die unseres Betriebs.

    Das bedeutet für Dich: Bei guter Leistung bieten wir Dir ebenso gute Chancen zur Übernahme – und unterstützen auch künftige Weiterentwicklung, zum Beispiel zum Techniker.

Unsere Ausbildungsbroschüre

Du willst mehr erfahren?
Schau Dir unsere Ausbildungsbroschüre an!

Deine Vorteile

Eine interessante und vielseitige Ausbildung

AGRO Ausbildungswerkstatt

Möglichkeit zu selbstständigem Arbeiten

Mitarbeit in innovativen Projekten

Feste Ansprechpartner

Seminare und
Schulungen

Betriebliche Zusatzleistungen

Gute
Übernahmechancen

Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung

ELEKTRONIKER (m/w/d)
Fachrichtung Automatisierungstechnik

Maschinen und Anlagen stetig auf dem neuesten Stand zu halten und Abläufe permanent zu optimieren – das ist heute einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren im weltweiten Wettbewerb. Optimieren – das heißt oftmals Automatisieren.

Als Elektroniker für Automatisierungstechnik lernst Du, Automatisierungssysteme zu erstellen und weiterzuentwickeln. Du entwickelst und installierst die jeweiligen Komponenten, programmierst bzw. konfigurierst Systeme, nimmst diese in Betrieb – und kümmerst Dich natürlich auch um die weitere Betreuung.

Passt zu Dir, wenn:

  • Du Dich für Technik und IT begeisterst
  • Du gerne analysierst und mit Zahlen kannst
  • Du sorgfältig und gewissenhaft arbeitest

Passt nicht zu Dir, wenn:

  • Du lieber körperlich arbeitest
  • Du Dich mehr für den kaufmännischen Bereich interessierst
  • Sorgfalt und Genauigkeit eher nicht so Dein Ding sind

Ausbildende Unternehmen:

Ausbildungsbeginn/dauer:

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • I.d.R. 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)

Das solltest Du mitbringen:

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens guter Realschulabschluss
  • Freude an Fächern wie Mathematik und Physik sowie Interesse an (Elektro-)Technik
  • Analytisches Denken und gutes Zahlenverständnis
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

Praktika:

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen.

Information:

Weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung.


ELEKTRONIKER (m/w/d)
Fachrichtung Betriebstechnik

Die Elektronik ist das Herzstück unserer hochkomplexen heutigen Maschinen und Anlagen. Gibt es hier Probleme, kann dies weitreichende Ausfälle zur Folge haben. Gleichzeitig ist die Arbeit am Strom immer auch eine entscheidende Komponente für die Sicherheit im Betrieb. Entsprechend verantwortungsvoll ist die Tätigkeit des Elektronikers.

Die elektronischen Systeme in unserer Produktion zu verstehen und in ihrer Funktion zu beeinflussen – das lernst Du in diesem Ausbildungsberuf. Konkret geht es darum, die Maschinen und Anlagen korrekt zu verkabeln, auf ihre Funktionstüchtigkeit zu überprüfen, zu reparieren und zu programmieren.

Passt zu Dir, wenn:

  • Du Dich für Technik begeisterst
  • Du ein gutes Zahlenverständnis hast
  • Du sorgfältig und gewissenhaft arbeitest

Passt nicht zu Dir, wenn:

  • Du Angst vor Strom hast Sorgfalt und Genauigkeit eher nicht so Dein Ding sind
  • Du lieber im Büro arbeiten möchtest
  • Du nicht im Schichtdienst arbeiten möchtest

Ausbildende Unternehmen:

Ausbildungsbeginn/dauer:

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • I.d.R. 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)

Das solltest Du mitbringen:

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens guter Realschulabschluss
  • Freude an Fächern wie Mathematik und Physik sowie Interesse an (Elektro-)Technik
  • Analytisches Denken und gutes Zahlenverständnis
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

Praktika:

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen.

Information:

Weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung.


INDUSTRIEMECHANIKER (m/w/d)
Fachrichtung Instandhaltung

Stell Dir vor, unter hundert Maschinen fällt eine aus. Kein Problem? Nur, wenn es dann schnell geht. Als Industriemechaniker bist Du im Zweifelsfall der Retter in der Not. Denn Du sorgst dafür, dass nicht funktionierende Maschinen schnell wieder laufen – oder besser noch: gar nicht erst ausfallen.

In diesem Ausbildungsberuf lernst Du unter anderem, wie Du Ursachen von Störungen an Maschinen und technischen Systemen ermitteln und beheben kannst. Du stellst Bauteile und Baugruppen selbst her und lernst, diese zu montieren. Und Du erfährst, welche Rolle Du im betrieblichen Qualitätsmanagement spielst.

Passt zu Dir, wenn:

  • Du Dich für Technik begeisterst
  • Du handwerklich geschickt bist
  • Du gerne mit anpackst

Passt nicht zu Dir, wenn:

  • Du lieber im Büro arbeiten möchtest
  • Dich nicht dreckig machen willst
  • Du sehr ungeduldig bist
  • Du Dir nicht vorstellen kannst, im Schichtdienst zu arbeiten

Ausbildungsbeginn/dauer:

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • I.d.R. 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)

Das solltest Du mitbringen:

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens guter Realschulabschluss
  • Freude an Fächern wie Mathematik und Physik sowie Interesse an Technik
  • Analytisches Denken und gutes Zahlenverständnis
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

Praktika:

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen.

Information:

Nähere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung der AGRO International bzw. der AGRO Steel Wire.


MASCHINEN- UND ANLAGENFÜHRER (m/w/d)

Maschinen und Anlagen sind aus der heutigen Produktion kaum noch wegzudenken. Aber jede Maschine ist nur so gut, wie derjenige, der sie bedient. Du bist fasziniert von der Technik, die eine effiziente Produktion möglich macht – und möchtest selbst Produktionsprozesse steuern?

Als Maschinen- und Anlagenführer bist Du dafür verantwortlich, dass an „Deiner“ Maschine alles rund läuft. In der Ausbildung lernst Du unter anderem, wie die Maschine auf das jeweilige Produkt eingestellt wird, wie Du die Qualität der Produkte überprüfst – und wie Du reagierst, wenn die Maschine mal nicht wie gewünscht funktioniert.

Passt zu Dir, wenn:

  • Du Technik und Maschinen magst
  • Du gerne praktisch arbeitest
  • Du etwas herstellen möchtest
  • Du handwerklich geschickt bist

Passt nicht zu Dir, wenn:

  • Du nicht in einer Produktion arbeiten möchtest
  • Du Dich nicht dreckig machen willst
  • Du Dir nicht vorstellen kannst, im Schichtdienst zu arbeiten

Ausbildungsbeginn/dauer:

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • 2 Jahre

Das solltest Du mitbringen:

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens Hauptschulabschluss
  • Interesse an Technik und technischen Abläufen
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

Praktika:

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen.

Information:

Nähere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung der AGRO International bzw. der AGRO Steel Wire.


KONSTRUKTIONSMECHANIKER (m/w/d)

Im Maschinenbau spielen Metalle die entscheidende Rolle. Vom kleinsten Bauteil bis zur großen Stahlkonstruktion – alles ist möglich. Du bist fasziniert von diesem vielseitigen Werkstoff und begeistert Dich für das, was man damit machen kann?

In dieser Ausbildung lernst Du unter anderem, wie Du technische Unterlagen liest. Auf dieser Basis stellst Du Bauteile für verschiedene Konstruktionen an unseren CNC-Maschinen her oder formst diese um, um sie anschließend zum Beispiel durch Schweißen und Schrauben zusammenzusetzen.

Passt zu Dir, wenn:

  • Du gerne handwerklich arbeitest
  • Du gerne mit Metall arbeiten möchtest
  • Du gerne etwas schaffen möchtest

Passt nicht zu Dir, wenn:

  • Du lieber im Büro arbeiten möchtest
  • Du nicht so gerne praktisch anpacken möchtest
  • Du Dir nicht vorstellen kannst, im Schichtdienst zu arbeiten

Ausbildende Unternehmen:

Ausbildungsbeginn/dauer:

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • I.d.R. 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)
  • Bitte beachten: In diesem Beruf bilden wir nicht jedes Jahr aus!

Das solltest Du mitbringen:

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens Hauptschulabschluss
  • Freude an Fächern wie Mathematik und Physik, gutes Zahlenverständnis
  • Interesse an Technik und technischen Abläufen
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

Praktika:

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen.

Information:

Weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung.


ZERSPANUNGSMECHANIKER (m/w/d)

Präzision ist das entscheidende Stichwort. Denn die ist nötig, damit ein Präzisionsbauteil seinem Namen alle Ehre macht. Der Vielfalt der Bauteile scheinen dabei kaum Grenzen gesetzt zu sein. Dich fasziniert die Genauigkeit, mit der moderne CNC-Maschinen arbeiten und Du möchtest sie selbst bedienen?

Als angehender Zerspanungsmechaniker lernst Du unter anderem, wie Du technische Unterlagen liest, unsere Dreh- und Fräsmaschinen einrichtest, CNC-Programme erstellst und Werkstücke herstellst. Auch die Kontrolle der gefertigten Einheiten sowie die Überprüfung „Deiner“ Maschinen fällen in Deinen Aufgabenbereich.

Passt zu Dir, wenn:

  • Du Dich für Technik begeisterst
  • Genauigkeit Dein Ding ist
  • Du sowohl praktisch als auch am Rechner arbeiten möchtest

Passt nicht zu Dir, wenn:

  • Dir Qualität und Sorgfalt nicht so wichtig sind
  • Du sehr ungeduldig bist
  • Du Dir nicht vorstellen kannst, im Schichtdienst zu arbeiten

Ausbildende Unternehmen:

Ausbildungsbeginn/dauer:

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • I.d.R. 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)
  • Bitte beachten: In diesem Beruf bilden wir nicht jedes Jahr aus!

Das solltest Du mitbringen:

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens Hauptschulabschluss
  • Freude an Fächern wie Mathematik und Physik, gutes Zahlenverständnis
  • Interesse an Technik und technischen Abläufen
  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick

Praktika:

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen.

Information:

Weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung.


FACHLAGERIST (m/w/d)

Du findest das dynamische Hin und Her im Lager faszinierend und möchtest am liebsten mittendrin sein? Du behältst auch in stressigen Zeiten einen kühlen Kopf? Und hast auch kein Problem damit, mal anzupacken?

In dieser Ausbildung wirst Du mit allen relevanten Abläufen im Lager vertraut und lernst, sie selbst zu planen und auszuführen: Angefangen von der Annahme und Kontrolle eingehender Waren sowie deren Einlagerung, über die Kontrolle der Bestände bis hin zum Erlernen der Transporttechnik, der Kommissionierung und Verpackung sowie der Versendung.

Passt zu Dir, wenn:

  • Du Ordnung und Struktur magst
  • Du auch körperlich anpacken kannst
  • Du sorgfältig arbeitest

Passt nicht zu Dir, wenn:

  • Du eher chaotisch bist
  • Du lieber aktiv etwas herstellen möchtest
  • Du lieber am Schreibtisch sitzt
  • Du Dir nicht vorstellen kannst, im Schichtdienst zu arbeiten

Ausbildende Unternehmen:

Ausbildungsbeginn/dauer:

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • 2 Jahre
  • Bitte beachten: In diesem Beruf bilden wir nicht jedes Jahr aus!

Das solltest Du mitbringen:

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens Hauptschulabschluss
  • Freude am Planen und Organisieren
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

Praktika:

Gerne bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnupperpraktikums den Ausbildungsberuf kennenzulernen.

Information:

Weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung.


INDUSTRIEKAUFMANN / -FRAU (m/w/d)

Das Gegenstück zu den Berufen in der Produktion – und doch irgendwie ganz nahe dran. Denn natürlich denkt auch unsere Verwaltung „in Federkern“.

In diesem Ausbildungsberuf erhältst Du Einblick in alle wesentlichen Bereiche unserer Verwaltung wie Vertrieb, Einkauf, Buchhaltung und Personal. Du wirst mit den relevanten Prozessen vertraut, arbeitest mit betriebsspezifischer Software am Computer und kommunizierst mit Kollegen, Lieferanten und Kunden. Ein vielfältiges Aufgabenspektrum – mit der Option, Dich nach Deinem Abschluss auf den Bereich zu spezialisieren, der am besten zu Dir passt.

Passt zu Dir, wenn:

  • Du gut mit Zahlen kannst
  • Du gerne kommunizierst
  • Du gerne am PC arbeitest
  • Du Dich für wirtschaftliche Zusammenhänge im Unternehmen interessierst

Passt nicht zu Dir, wenn:

  • Du nicht im Team arbeiten möchtest
  • Du lieber praktisch oder an der frischen Luft arbeitest
  • Du nicht mit Kunden oder Lieferanten zu tun haben möchtest

Ausbildende Unternehmen:

Ausbildungsbeginn/dauer:

  • Jeweils zum 1. August eines Jahres
  • I.d.R. 3 Jahre (Verkürzung möglich)

Das solltest Du mitbringen:

  • Abgeschlossene Schulbildung, mindestens guter Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur
  • Freude am Umgang mit Zahlen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und Spaß an Kommunikation
  • Organisatorische Fähigkeiten und ein hohes Maß an Sorgfalt

Information:

Weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest Du in der Stellenausschreibung.

AGRO-Gruppe

Senfdamm 21
49152 Bad Essen
Deutschland

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: +49 5472 9420-0

Rechtliches

© 2021 AGRO-Gruppe. All rights reserved. Powered by concludis.